Während ich diese Ankündigung schreibe, werden an vielen Orten in Brandenburg Wahlplakate zerstört und Wahlkampfhelfer bei ihrer Arbeit beleidigt und bedroht.

Politiker*innen erleben bei ihren Auftritten Nötigung und physische Gewalt. Menschenverachtende Beiträge und Pöbeleien fluten die Kanäle in den Sozialen Medien. Wir erleben eine Polarisierung und Verrohung der politischen Auseinandersetzung, die demokratiegefährdend ist.

Als Kirchengemeinde wollen und müssen wir dem etwas entgegensetzen und beteiligen uns daher an der landeskirchlichen Kampagne „zusammen streiten“. Wir wollen Angebote machen, in denen Menschen strittige Themen in respektvoller Weise miteinander diskutieren können.

Geplant ist zunächst eine Predigtreihe zu Grundwerten christlicher Ethik: Menschenwürde – Nächstenliebe – Gerechtigkeit – Frieden. Im Anschluss laden wir zur Diskussion beim Frühschoppen in oder vor der Kirche ein. Mit Bannern und Plakaten werden wir unsere Haltung öffentlich sichtbar machen. Diskutieren Sie mit!

Termine:
23. Juni 2024 mit Bischof i.R. Dr. Markus Dröge
30. Juni 2024 mit Pfarrerin Dorothea Gauland
25. August 2024 mit Prof. Dr. Torsten Meireis
1. September 2024 mit Pfarrer Dr. Jan Kingreen

Flyer

Pfarrer Thorsten Klein

 

Bibelworte

Jahreslosung 2024
Alles, was ihr tut,
geschehe in Liebe.
(1. Korinther 16,14)