Wie fühlte sich früher die Passionszeit für mich an? Ich erinnere mich, dass in meiner Kindheit die Karwoche eine sehr stille Zeit war.

Die erste Tagesfahrt führte uns in den Landschaftsgarten von schier grenzenloser Weite nach Bad Muskau.

Am Samstag, dem 9. Oktober 2021 sind wir bei schönstem „Goldener Oktober“-Wetter von Finkenkrug nach Brieselang gewandert und haben dabei Spenden für klimaschonende Umweltprojekte von der ASW in Brasilien, Indien und Burkina Faso „erlaufen“.

Per Brief waren die neuen Konfis eingeladen worden, sich gegenseitig und den neuen Pfarrer kennenzulernen – so trafen also am Freitagabend eine ganze Menge Jugendlicher mit ihren Eltern gespannt und neugierig im Pfarrgarten ein.

Das 3. Stadtradeln in Falkensee war wieder ein großer Erfolg.